HR-Software & Outsourcing-Services

 

Wir entwickeln für Sie im eigenen Haus das multilinguale und modulare Personal- und Salärsystem "PerSal". Unsere Projektleiter sowie ein schweizweit tätiger Vertriebspartnerring führen das System anforderungsgerecht bei Ihnen ein und schulen Ihre Mitarbeitenden für eine effiziente Nutzung.

Möchten Sie administrative HR- und Salärprozesse teilweise oder ganz auslagern, stehen Ihnen nebst unseren erfahrenen HR- und SalärspezialistInnen eine hauseigene Cloud-Lösung zur Verfügung. Damit geniessen Sie jederzeit und von überall Zugriff auf Ihre HR- und Salärdaten.

Überzeugen Sie sich selbst! Unser individueller Lösungsansatz vereinfacht Ihre täglichen Arbeitsabläufe und verschafft Ihnen zusätzliche Freiräume.

 

Wir stellen Ihnen gerne auf Anfrage persönliche Kundenreferenzen zur Verfügung.

 

 

PerSal Headlines:

 

PerSal Lebensweisheiten:

Wenn du Erfolg willst, dann musst du selbst den Stift halten, der deine Lebensgeschichte schreibt. 

Man muss aufwärts blicken, um die Sterne sehen zu können.

Erfolg ist kein grosser Schritt in der Zukunft, sondern ein kleiner Schritt heute.

Wer seine Träume leben möchte, darf nicht die anderer träumen.

Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen. (Thomas Alva Edison)

Um Träume zu verwirklichen, muss man daraus erwachen!

Groll mit uns herumtragen ist wie das Greifen nach einem glühenden Stück Kohle in der Absicht, es nach jemandem zu werfen. Man verbrennt nur selbst dabei. (Budda)

Vergebung ändert nie deine Vergangenheit, aber bereichert deine Zukunft.

Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert als die Bewunderung der ganzen Welt. (Otto von Bismarck)

Einen sicheren Freund erkennt man in unsicherer Sache. (Marcus Tullius Cicero)

Reich sind nur die, die wahre Freunde haben (Thomas Fuller)
 

Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, dann soll man den Kopf nicht hängen lassen.

Der eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht. Der andere Zwischenräume und das Licht.

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg.

Erst wenn man stolpert, achtet man auf den Weg.

Scherben sollte man noch am Abend wegräumen, damit man sich am Morgen nicht mehr daran schneiden kann.

Probleme sollte man als Chance betrachten, zu wachsen und sich zu überwinden.

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, verpasst man 60 glückliche Sekunden.

Hoffnung ist scheinbar endlos wie der Ozean, doch jeder Ozean endet irgendwann an einer Küste.

Prüfe zunächst, was sich an Positivem hinter jeder negativen Sache verbirgt.

Unser Morgen wird anders sein, wenn wir das Heute verändern.

Die alltäglichen Aufgaben und Schwierigkeiten sind gerade die, an denen wir wachsen.

Auch ein Schritt zurück ist oft ein Schritt zum Ziel.

Wer der Sonne entgegenwandert, lässt den Schatten hinter sich.

Viele Türen öffnen sich heute automatisch, doch die wichtigsten musst du selbst öffnen.

Wir stehen uns manchmal selber im Weg. Vielleicht wäre ein Umweg ein Ausweg.

Bemühe dich nicht um viele schöne Worte, wenn du mit einer kleinen Geste mehr sagen kannst.

Schenkt dir das Leben Zitronen, mach Limonade daraus.

Der beste Aussichtsturm des Lebens ist Gelassenheit.

Ein Lächeln ist ein Geschenk, welches sich jeder leisten kann.

Innovation beginnt im Kopf mit einer kühnen Idee und dem Mut zum Risiko.

Je schwerer uns etwas fällt, desto größer ist die Freude, wenn es uns gelingt.

Humor und Geduld sind Kamele, die uns durch jede Wüste tragen.

Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde.

Freunde verständigen sich nicht - sie verstehen sich.

Es ist nett, wichtig zu sein. Aber es ist wichtiger, nett zu sein.

Das große Glück ist wie ein Mosaik: ein Werk aus vielen kleinen bunten Steinen.

Die wahre Stärke eines Menschen sieht man nicht an den Muskeln, sondern wie er hinter dir steht!

Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.

Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.

Weicher ist stärker als hart, Wasser stärker als Fels, Liebe stärker als Gewalt.

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo es steht.

Heute kennt man von allem den Preis, von nichts den Wert.

Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.

Du kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

Stark sein bedeutet nicht nie zu fallen, stark sein bedeutet immer wieder auf zu stehen.

Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt, dass er ihm noch den Winter wärmt.

Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.

Wer das Licht sehen will wie es ist, muss zurückweichen in den Schatten. (Hans Magnus Enzensberger)

Auch aus einer Nebenrolle im Welttheater kann man ein packendes Kunstwerk gestalten.

Hast du es eilig, gehe langsam.
Hast du es besonders eilig, mache einen Umweg! (Japanische Weisheit)

Hast du es eilig, gehe langsam.
Hast du es besonders eilig, mache einen Umweg! (Japanische Weisheit)

Die grössten Menschen sind jene, die Anderen Hoffnung geben können. (Jean Jaurès)

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen (Aristoteles, griechischer Philosoph, 384-322 v.Chr.)

Das grösste Uebel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. (George Bernhard Shaw)

Will man Schweres bewältigen, muss man es leicht angehen (Bertold Brecht) 

Der kommt den Göttern am nächsten, der auch dann schweigen kann, wenn er im Recht ist. (Cato, 234-149 v. Chr.)

Haben Sie eine Idee, einen Verbesserungsvorschlag für PerSal ® ? Scheuen Sie nicht uns anzurufen. Telefon-Nr. 041 / 267 33 33. Das Team der PerSal AG.

Konzentrier Dich darauf, Sachen besser und nicht grösser zu machen. (Aus Life's Little Instruction Book)

Erfolg ist wichtig, PerSal ® unterstützt sie dabei!

Ich fürchte mich nicht vor dem Morgen; ich kenne bereits das Gestern und ich mag das Heute. (William Allen White)

Beherzt ist nicht, wer keine Angst kennt, beherzt ist, wer die Angst kennt und sie überwindet. (Khalil Gibran)

Das Team der PerSal AG wünscht Ihnen einen aufgestellten und erfolgreichen Tag.

Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht. (George Bernard Shaw)

Frieden kann nur haben, wer ihn weitergibt. (Peter Hahne)

Auch der grösste Hund war einmal ein Welpe. (Joaquin Miller)

Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer vermag der Zufall sie zu treffen. (Friedrich Dürrenmatt)

Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern. (Reinhard Mohn)

Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Menschen, die bloss arbeiten, finden keine Zeit zum Träumen. Nur wer träumt, gelangt zur Weisheit. (Smohalla)

Wer einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

Nicht weil die Dinge unerreichbar sind, wagen wir sie nicht - weil wir nicht wagen, bleiben sie uner-reichbar. (Lucius Annaeus Seneca)

Bejahe den Tag, wie er Dir geschenkt wird, statt Dich am Unwiederbringlichen zu stossen. (Antoine de Saint-Exupéry)

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Mass, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Massstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. (George Bernard Shaw)

Wer nie Stein des Anstosses sein möchte, wird nie den Stein ins Rollen bringen. (Jürgen Wilbert)

Toleranz heisst: die Fehler der anderen entschuldigen. Takt heisst: sie nicht bemerken. (Arthur Schnitzler)

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden. (William Somerset Maugham)

Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum.

Gut ist es, an anderen sich zu halten, denn keiner trägt das Leben allein. (Friedrich Höderlin)

Es gibt drei Wahrheiten: Meine Wahrheit, deine Wahrheit und die Wahrheit. (Chinesisches Sprich-wort)

Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder. (Dante)

Erfahrungen sind Wegweiser - keine Lagerplätze. (George Bernard Shaw)

Löwen sind Schmetterlingen nicht lästig. (Martialis)

Ich beuge mich, aber ich breche nicht. (Jean de La Fontaine)

Ich beuge mich, aber ich breche nicht. (Jean de La Fontaine)

Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Etwas bewundern zu können, ist mehr wert, als es besitzen zu wollen.

Jeder dumme Mensch kann einen Käfer zertreten, aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. (Arthur Schopenhauer)

So etwas wie Nichts gibt es nicht; es gibt nur Dinge, die wir nicht sehen können. (George Bernard Shaw)

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. (Albert Einstein)

Man sollte für das Vergnügen leben, denn nichts geht so schnell vorüber. (Oscar Wilde)

Was glänzt, ist für den Augenblick geboren; Das Echte bleibt der Nachwelt unverloren. (Johann Wolfgang Goethe)

Sage nicht immer, was Du weisst, aber wisse immer, was Du sagst. (Matthias Claudius)

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen. (Peter Rosegger)

Nicht weil es so schwer ist wagen wir es nicht. Sondern weil wir es nicht wagen ist es so schwer.

Alle denken nur darüber nach, wie man die Menschheit ändern könnte, doch niemand denkt daran, sich selbst zu ändern. (Leo Tolstoi)

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (Franz Kafka)

Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele. (Lucius Annaeus Seneca)

Im Grunde gibt es für die Menschen nur ein Unglück, nämlich die Umstände und Ereignisse als Unglück anzusehen. (Lucius Annaeus Seneca)

Hören Sie nicht auf das, was die Kritiker sagen. Für einen Kritiker ist noch nie ein Denkmal errichtet worden. (Jean Sibelius)

Vielen Dank für Ihre Kundentreue! Das PerSal-Team

Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich gross genug. (Jean Paul Sartre)

Mit gutem Beispiel voranzugehen ist nicht nur der beste Weg, andere zu beeinflussen - es ist der einzige. (Albert Schweitzer)

Die wahren Entdeckungsreisen bestehen nicht darin, neue Landschaften aufzusuchen, sondern neue Augen zu haben. (Marcel Proust)

Das grösste Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute behaupten, man könne es nicht. (Walter Bagehot)

PerSal ® und die Schweizer HR-Welt blüht auf!

Die schönen Dinge geben ihren Geist denen, die sie besitzen. (Antoine de Saint-Exupéry)

Es ist schwer, verschüttetes Wasser wieder zu sammeln. (Chinesische Weisheit)

Die Menschen verlieren die meiste Zeit damit, dass sie Zeit gewinnen wollen.

Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beissen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Unzählige Menschen haben Völker und Städte beherrscht, ganz wenige nur sich selbst. (Lucius Annaeus Seneca) 

Meist belehrt erst der Verlust über den Wert der Dinge. (Arthur Schopenhauer)

 

Mut wächst mit dem Beginnen. (Georg Moser)

Alles was wir sind ist das Ergebnis dessen was wir dachten. (Buddha)

Wo Fehler sind, da ist auch Erfahrung. (Anton Tschechow)

Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen.

Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an! Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich. (Goethe)

Erkannte und eingestandene Irrtümer waren schon immer die beste Grundlage für neue Einsichten. (Günter Grass)

Der Tankwart: "Ihre Reifen sind abgefahren, mein Herr." Der Autofahrer springt ins Auto und ruft: "Dann aber nichts wie hinterher!"

Wer einen Fluss begradigt - verbiegt ihn.

Einen schönen Tag wünscht Ihnen das PerSal-Team.

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts. (Arthur Schopenhauer)

Wer Träume in sich birgt, ist für die Wirklichkeit gewappnet. 

Man wird nicht besser mit den Jahren -
Wie sollt' es auch, man wird bequem -
Und bringt, um sich die Reu' zu sparen,
Die Fehler all in ein System.
(Theodor Fontane)

Fragt die eine Kerze: "Sag' mal, ist Wasser gefährlich?" Antwortet die Andere: "Davon kannst du ausgehen."

Es gibt Menschen in der Welt, welche die Gabe haben, überall Freude zu finden und sie zurücklassen, wenn sie gehen.

Wer die Weisheit sucht, ist ein weiser Mann; wer glaubt, sie gefunden zu haben, ist ein Narr. (Lucius Annaeus Seneca)

Wende dich immer der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich... (Chinesisches Sprichwort)

Versuche nicht ein erfolgreicher Mensch zu werden, sondern ein wertvoller. (Albert Einstein)

Liebe besteht nicht darin, dass man einander ansieht, sondern dass man in die gleiche Richtung sieht. (Antoine de Saint-Exupéry)

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst. (Paul Anton de Lagarde)

Glück ist das Einzige, was man anderen geben kann, ohne es selbst zu besitzen.

Auch eine Reise von 1000 Meilen fängt mit dem ersten Schritt an. (aus China)

Ideale sind wie Sterne; man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich an ihnen orientieren. (Carl Schurz)

Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten. (Andre Schekelmann)

Zwischen Entweder und Oder führt noch manches Strässlein. (Josef Viktor von Scheffel)

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Lucius Annaeus Seneca)

Wo Licht im Menschen ist, scheint es aus ihm heraus.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nie kämpft, hat immer verloren. (Arthur Schopenhauer)

Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind. (Francis Bacon, engl. Philosoph)

Takt ist die Fähigkeit, einem anderen auf die Beine zu helfen, ohne ihm auf die Zehen zu treten. (Curt Goetz)

Gegen das Fehlschlagen eines Plans gibt es keinen besseren Trost, als auf der Stelle einen neuen zu machen oder bereitzuhalten. (Jean Paul)

Bedenke, dass die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst Du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein. (Sokrates)

Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren. (Schiller)

Alles was uns an anderen missfällt, kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen. (Carl Gustav Jung)

Wer sich heute freuen kann, sollte nicht bis morgen warten. (Deutsches Sprichwort)

Der Geschmack ist die Kunst sich auf Kleinigkeiten zu verstehen. (Jean-Jacques Rousseau)

Das Glück kommt zu denen, die lachen. (Japanische Weisheit)

Freundschaft erwartet keine Gegenleistung - nur ein bisschen Pflege. (Georges Brassens, französischer Chansonsänger)

Die Zukunft hat viele Namen: für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Un-bekannte, für die Mutigen die Chance. (Victor Hugo)

Zwei Dinge verleihen der Seele am meisten Kraft: Vertrauen auf die Wahrheit und Vertrauen auf sich selbst. (Seneca)

Wenn man einen Freund hat, braucht man sich vor nichts zu fürchten. (Janosch)

Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber dem Tag mehr Leben.

Wir freuen uns, dass Sie heute wieder mit PerSal ® arbeiten. Viel Erfolg und Zufriedenheit wünscht Ihnen ihr PerSal-Team.

Man hat nur Angst, wenn man mit sich selbst nicht einig ist. (Hermann Hesse)

Nur wer das Herz hat zu helfen, hat das Recht zu kritisieren. (Abraham Lincoln)

Glück heisst, seine Grenzen kennen und sie lieben. (Romain Rolland)

Je stiller Du bist, desto mehr kannst Du hören. (Chinesische Weisheit)

Ohne Mut ist das Wissen unfruchtbar. (Balthasar Gracian)

Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne. (Chinesische Weisheit)

"Herr Doktor wohin bringen Sie mich denn?" "Ins Leichenschauhaus." "Ich bin doch noch nicht tot!" "Wir sind ja auch noch nicht da."

Ihre Ideen, unser Know-how und Ihre Arbeit hat Erfolg!

Ein gutes Gespräch ist ein Kompromiss zwischen Reden und Zuhören. (Ernst Jünger)

Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Ausdauer, das ist die Hauptsache. (Theodor Fontane)

Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher. (John Steinbeck)

Der Handwerker, der's allzu gut will machen, Verdirbt aus Ehrgeiz die Geschicklichkeit. (William Shakespeare, Leben und Tod König Johanns)

Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat. (Georg Christoph Lichtenberg)

Gib alles, aber niemals auf!

 

 

 

Die Firma PerSal AG aus Kriens in Luzern ist Ihr Dienstleistungsspezialist und Software-Hersteller im Bereich Human Resources, HR-Software und Outsourcing-Services. Wir bieten Ihnen flexible und standardisierte HR-Lösungen für sämtliche HR- und Payroll-Prozesse, auch im Outsourcing. Unsere Kunden in der ganzen Schweiz können sich dank PerSal Software modular auf effiziente und individuell zugeschnittene HR-Lösungen im IT Bereich verlassen. Wir erfüllen mit unserer Software punktgenau Ihre Anforderungen an Lohnberechnung, Verteilung der Finanz- und Kostenrechnung sowie Dokumentenverwaltung, Organigrammerstellung und Budgetierung. Kompetent berät Sie unser Outsourcing Consultant bei Fragen zu Salär- und HR Outsourcing, da wir alles aus einer Hand abdecken: So sind die HR- und Payroll-Software eigens von uns entwickelt und die Cloud-Infrastruktur liegt ebenfalls bei uns. Profitieren Sie von unserem Know-How und der langjährigen HR- und Salärkompetenz der PerSal AG!